Kindertagespflege Petra Körber - Mögeldorfer Moggerla

Liebe Eltern, willkommen auf meiner Homepage. Seit 2008 arbeite ich als Tagesmutter in Nürnberg Mögeldorf und absolviere derzeit nebenbei die Weiterbildung zur Facherzieherin in Natur- und Waldpädagogik welche ich voraussichtlich im Juni 2018 abschließen werde. Die Natur mit allem was sie beinhaltet liegt mir sehr am Herzen und das spiegelt sich in meiner Tagespflege wieder. Gerne stelle ich Ihnen auf den nachfolgenden Seiten mich und meine Konzeption vor. Die Seite ist aktuell noch im Aufbau - es fehlen Texte und Bilder, die nach und nach entstehen. Sollten Sie aber zwischenzeitlich Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Beste Grüße Petra Körber.

Das bin ich

Petra Körber Tagesmutter nach BayKiBiG Facherzieherin für Natur- und Waldpädagogik (in Ausbildung)

Mein Tagesablauf

.... was treiben wir eigentlich so den ganzen Tag?

Unsere Hündin Bliss

Zu meiner Familie und meiner Gruppe gehört meine Golden Retriever Hündin Bliss.

Meine Arbeit mit Kindern

Meine Konzeption

"Vom 5jährigen Kind bis zu mir ist es nur ein Schritt. Vom Neugeborenen zum 5jährigen Schritt eine sehr große Entfernung".(Tolstoi)

In Kindern steckt viel mehr, als wir Erwachsene wahrhaben wollen. Kinder überraschen mit ihren Fragen, ihrem Wissen, ihrem Können, ihren Wünschen, ihren Fähigkeiten, ihrer Energie und ihrer Kraft. Oft können wir Erwachsene über die Fähigkeiten der Kinder nur staunen und feststellen, dass sich Kinder nicht an vorgegebene Entwicklungstabellen halten. Jedes Kind ist individuell und es ist meine Aufgabe dem Kind die Möglichkeit zu geben, diese Individualität beizubehalten und zu entfalten. .

Meine Einrichtung

Meine Einrichtung

Die Fotos meiner Einrichtung sind noch nicht sehr repräsentativ - aber ich bin ja auch erst vor 3 Wochen umgezogen. Meine Moggerla werden die Räume in Kürze in ein buntes Paradies verwandeln, wenn wir mit tollen Basteleien alles ganz schön gestalten. Wir verfügen über eine 65 qm-Wohnung mit großer Küche, Badezimmer und 2 großen Spielzimmern, darüber hinaus haben wir einen Gartenanteil der besonderes in den Sommermonaten zum Planschen einlädt

Unser Garten (Bild folgt)

Unser Garten (Bild folgt)

Wir verfügen über einen schönen Garten, der insbesondere im Sommer zum planschen einlädt.

Unterwegs (Bild folgt)

Unterwegs (Bild folgt)

Dank einer sehr großzügigen Spende von MamMam-Burger in Nürnberg, sind wir auch bei Wind und Wetter mobil. Wir gehen gerne auf Spielplätze, in den Pegnitzgrund, in den Wald oder wir sind dort zu finden, wo es was zu sehen gibt.

Die Rabea

Die Rabea

Meine Kollegin Rabea Longariva arbeitet mit mir auf dem selben Grundstück. Wir verfügen beide über unsere eigenen Räume, aber wir teilen uns einen Garten und machen auch gemeinsame Ausflüge